Bitte aktiviere JavaScript!

Unsere Damenmannschaft

Saison 2018/2019

In der kommenden Saison starten unsere Damen, trotz der Meisterschaft in der vergangenen Saison und der damit verbundenen Möglichkeit in die Bezirksoberliga aufzusteigen, wieder in der Bezirksklasse. Der Verzicht war erforderlich, da die Personaldecke für die kommende Saison aufgrund privater sowie beruflicher Gründe, sehr dünn ist. Somit werden unsere Damen versuchen ggf. das „Meisterstück“ in der Bezirksklasse zu wiederholen. In wie weit dieses Ziel realistisch ist, werden die nächsten Wochen zeigen, da noch nicht feststeht, wer bei den Spielen zur Verfügung stehen wird. Die Vorbereitung auf die Saison ist gut verlaufen. Mit mehreren Vorbereitungsspielen haben sich die Damen bereits gut auf die kommende Saison eingestellt. Ob dies für das erklärte Ziel ausreichen wird, werden die nächsten Tage zeigen. Das Potenzial für eine Platzierung auf den vorderen Plätzen der Liga ist auf jeden Fall vorhanden. Neben Bernd Häßlein betreut seit dieser Saison auch Martin Sommer unsere Damenmannschaft. Die Verteilung der Verantwortung auf zwei Trainer konnte die Qualität der Trainings bereits weiter verbessern. Es bleibt zu hoffen, dass sich dies auch bei den Spielen entsprechend positiv auswirken wird.

Saison 2017/2018

Nachdem unsere Damen im letzten Jahr aufgrund einer durchwachsenen Vorbereitung einen ziemlichen Fehlstart hinlegten, soll dieses Jahr vieles anders laufen. Im September begann bereits die Vorbereitung auf die am 11.11.2017 um 15:45 Uhr vor heimischen Publikum startende Saison. Diese wird mit einem Trainingslager sowie Vorbereitungsspielen im Oktober abgerundet. Klares Saisonziel ist die Meisterschaft und der damit verbundene Aufstieg in die Bezirksoberliga. Die Qualität des Kaders von Trainer Bernd Häßlein lässt dies in jedem Fall zu. Entscheidend für die Erreichung dieses Ziels wird es sein, dass sich alle Spielerinnen entsprechend engagiert und zuverlässig über die gesamte Saison einbringen. Die Mannschaft hat in dieser Saison keine Abgänge zu verzeichnen und vor allem die Jugendspieler, die bereits letzte Saison erste Erfahrungen in der Bezirksklasse sammeln konnten, haben sich mittlerweile gut in der Mannschaft etabliert. Jetzt gilt es für die gesamte Mannschaft das vorhandene Potenzial dann auch entsprechend von Beginn der Saison an abzurufen. Die Realisierung dieses durchaus anspruchsvollen Ziels soll vor allem durch drei wesentliche Punkte ermöglicht werden. Zum einen will die Mannschaft auf allen Positionen noch konsequenter und aggressiver in der Verteidigung agieren. Zum anderen sollen durch die auch athletisch geprägte Vorbereitung deutlich häufiger als im letzten Jahr schnelle und einfache Punkte aus dem Schnellangriff erfolgen. Abschließend soll die hervorragende Wurfquote jenseits der 3-Punkt-Linie auch in der kommenden Saison beibehalten werden. Wenn die dargestellten Punkte entsprechend umgesetzt werden können, sollte es der Mannschaft gut gelingen das Saisonziel zu erreichen.

Ansprechpartner

Bernd Häßlein

Telefon: 0171/3531047 oder 09852/9088599
E-Mail:
Bernd-Haesslein@web.de

 

Trainingszeiten